Ein Mangel an Sauerstoff im Gewebe verursacht verschiedene Erkrankungen der inneren Organe. Durch die Sauerstofftherapie in Kombination mit der Einnahme von Vitaminen wird die Sauerstoffversorgung des gesamten Körpers verbessert.

Die Sauerstofftherapie findet Anwendung zur Verbesserung von Durchblutungsstörungen im Körper, Lungenerkrankungen und Müdigkeits- oder Erschöpfungszuständen.